Schützenbruderschaft vom

Hl. Laurentius und Hl. Hubertus Elmpt 1625 e.V.

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

wir bewegen uns nun so langsam auf die letzten Tage des Jahres 2021 zu.

Seit nunmehr 21 Monaten hat das Coronavirus, mit sämtlichen daraus resultierenden Verordnungen, Auflagen und Empfehlungen, mal mehr, mal weniger unser aller Leben fest im Griff. Die Entwicklung ist, nicht zuletzt durch das Auftreten einer neuen Virusvariante, sehr fragil und wir alle müssen mit Einschränkungen zur Reduzierung unserer Kontakte rechnen.

Für uns als Vorstand ist es ausgesprochen schwierig, Planungen für das kommende Jahr 2022 voranzutreiben. Und so schauen wir hoffnungsvoll auf unseren Sebastianustag, den wir im Januar gemeinsam mit unseren Schützenschwestern und Schützenbrüdern begehen möchten. Inwieweit es wirklich dazu kommen wird, werden wir kurzfristig entscheiden.

Im Mai nächsten Jahres möchten wir erstmals wieder unsere Frühkirmes feiern. Aber auch dies ist aktuell nicht sicher. Zu undurchsichtig ist die Situation darüber, welche Entwicklung die Pandemie nehmen wird und welche Verordnungen und Vorgaben dann gelten werden. Wir werden geduldig warten müssen, wie Politik und Gesellschaft entscheiden wird.

Es zeigt sich, dass Impfungen gegen das Virus der beste Weg sind, die Pandemie zu bekämpfen. Daher möchten wir als christliche Schützenbruderschaft an unsere Schützenschwestern und Schützenbrüder und alle Mitbürgerinnen und Mitbürger als Zeichen der Verbundenheit appellieren, die Impfangebote wahrzunehmen. Sie schützen hierdurch nicht nur sich selbst, sondern auch Ihre Nächsten, und tragen gleichzeitig dazu bei, dass wir in Zukunft wieder zu einem normalen unbeschwerten Leben zurückkehren.

Der Vorstand wünscht allen Schützenschwestern und Schützenbrüdern, sowie allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern aus Elmpt eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2022.


Für den Vorstand, Bernd Joppich, 1. Vorsitzender



Dieses Königshaus, im September 2019 inthronisiert, 

bleibt ein weiteres Jahr in Amt und Würden

Foto: Frederik Kelle
V. l.: Königsadjutant Marc Warkowski, Ministerpaar Hannah Weiß und Yannik Hauers,
Königspaar Anna Gellen und Jannik Scholz, Ministerpaar Stephanie Wey und Fabian Dahmen